Porenbeton U-SCHALEN

Die bauroc Porenbeton U-SCHALEN werden aus Porenbeton mit einer Trockenrohdichte von 300 kg/m³, 375 kg/m³ und 450 kg/m³ hergestellt und dabei aus üblichen bauroc Porenbeton-Plansteinen mit entsprechender Dicke, nach ihrer Behandlung im Autoklav, ausgesägt.

bauroc Porenbeton U-Schalen

bauroc U-SCHALE

Anwendungsbereich der Porenbeton U-Schalen

Porenbeton U-SCHALEN  werden zum Gießen von Ringankern zur Versteifung von Gebäuden und als Verstärkung unter Dachbalken oder Deckenplatten verwendet. Darüber hinaus sind unsere Porenbeton U-SCHALEN  auch für das Gießen von einheitlichen Betonstürzen vor Ort geeignet. In diesem Fall fungiert die U-SCHALE  als Schalung. Bei der Planung ist von den allgemeinen Vorschriften für die Projektierung von Stahlbetonkonstruktionen auszugehen.

Konformität und Form

Die technischen Daten der Porenebeton U-SCHALEN  sind identisch mit denen der Plansteine ECOTERM+ und CLASSIC, welche eine entsprechende Stärke aufweisen. Es handelt sich um rinnenförmige, glattflächige Mauersteine.

Verarbeitung

Zum Gießen von Ringankern werden die Porenbeton U-SCHALEN  mit bauroc -Dünnbettmörtel dicht nebeneinander verklebt, wodurch eine gleichmäßige, dichte “Rinne” gebildet wird. Entsprechend der bestimmten Statik wird dann die Bewehrung eingelegt und die entstandene Schale mit Beton verfüllt. Nach dem Aushärten des Betons können Deckenplatten, Träger, der Unterbau der Dachkonstruktion, usw. eingebaut werden. Wichtig ist, dass diese auf dem Beton lasten und nicht auf der Porenbeton U-SCHALE.
Es gibt zwei Varianten zur Herstellung von Stürzen aus Porenbeton U-SCHALEN.
1. Die Stürze werden auf einem festen Untergrund gegossen und erst nach der vollständigen Aushärtung mithilfe eines Krans an die vorgesehene Stelle gehoben.
2. Über Fenster- und/oder Türöffnungen wird zunächst eine Schalung aus Holz erstellt. Auf dieser werden dann die Porenbeton U-SCHALEN angebracht und durch die Befüllung mit Beton wird der Sturz vor Ort gegossen. Nach Aushärtung des Betons ist die Holzschalung wieder zu entfernen.
Es ist darauf zu achten, dass Stürze aus Porenbeton U-SCHALEN an beiden Enden mit einer Länge von mindestens 250 mm auf dem tragenden Mauerwerk aufliegen. Das Auflager sollte aus einem vollen Plansteinen bestehen.

Abmessungen

Produkte Länge (mm) Breite (mm) Höhe (mm)
U 500 500 500 200
U 375 500 375 200
U 300 500 300 200
U 250 500 250 200
U 200 500 200 200

Verpackung und Transport

Für den Transport werden die Porenbeton U-SCHALEN auf Holzpaletten mit den Abmessungen 1,2 x 0,8 m verpackt und zum Schutz gegen Witterungseinflüsse sind die Blockpaletten mit thermoschrumpfender Folie umspannt. Zur Unterscheidung der Erzeugnisse werden die Paletten mit farbigen Aufklebern versehen. Für die Porenbeton U-SCHALEN wird ein blauer Aufkleber verwendet.

Quantitative Berechnungen

Produkte  kg/St. St./Palette
U 500 14,7 10
U 375 11,9 20
U 300 12,4 20
U 250 9,2 30
U 200 7,4 40

Technische Daten für bauroc U-Schalen finden Sie hier.

 

" ); } $editorImg = $(".editor-content img"); if (!$editorImg.hasClass('img-responsive')) { $editorImg.addClass('img-responsive'); } });